Stoabachklang

Stoabachklang

Zurück zur Übersicht

Stoabachklang
Einfach was ganz Anderes ausprobieren war die Idee, als sich der Stoabachklang im Jahr 1994 zusammenfand. Seitdem spielen die acht Musikanten aus der Gegend rund um Obersöchering im oberbayerischen Voralpenland in einer Inntalerpartie nach dem Vorbild des legendären Gottlieb Weissbacher. Durch die im bayerischen Raum nicht alltägliche Besetzung aus fünf Bläsern, Harfe, Akkordeon und Schlagzeug ergibt sich ein unverkennbarer warmer, aber auch schmissiger Klang, der das Herz eines jeden Volks- und Blasmusikfreundes höher schlagen lässt. "Mia Musikanten vom Stoabachklang hoffen, dass wir auch euch für unsere Musi begeistern können und gfrein uns auf eier´n Besuch."

Date

21. Juli 2017

Tags

Musikgruppen